Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fotosafari mit der Analog-Kamera

September 23 @ 11:00 am - 2:00 pm

Der Workshop beginnt im Studio in der Bölbergasse 04 – mitten im Herzen der halleschen Altstadt. Zu Beginn schauen wir uns unterschiedliche, analoge Kameras an und besprechen ein paar fototechnische Hintergründe. Alles kann ausprobiert werden. Fotobücher dienen der Anregung und Orientierung. Es geht anschaulich zu. Das nötige S/W-Filmmaterial und analoge Spiegelreflexkameras werden zur Verfügung gestellt.
 
Wir haben uns kennengelernt, haben über Ideen gesprochen und wissen vielleicht auch schon, welche Motive uns auf der Tour interessieren werden. Dann geht es auf gemeinsame Bildersuche. Ganz entspannt bummeln wir durch die Altstadt und widmen uns den Kameras und den vielen Ansichten und Perspektiven. Das Wetter ist uns egal. Zum Fotografieren ist jedes Wetter das richtige Wetter! Ihr solltet das vorab nur bzgl. eurer Klamotten bedenken und ja, bequemes Schuhwerk ist ratsam. Unser Spaziergang endet nach ca. drei Stunden wieder in der Bölbergasse. Zum Abschluss tauschen wir uns über unsere Erfahrungen aus und verabschieden uns bis zum nächsten Workshop.
 
Der Kurs dauert drei Stunden und kostet bei Kleingruppen (max. drei Pers.) pro Person: 60,00 EUR pro Stunde
Fotosafari mit der Analog-Kamera ANMELDUNG

Details

Datum:
September 23
Zeit:
11:00 am - 2:00 pm
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,
Webseite:
http://mam-foto.de/fotografiekurse/

Veranstalter

Marcus-Andreas Mohr
Telefon:
03451354287
E-Mail:
marandmoh@web.de
Webseite:
www.marcus-andreas-mohr.de

Veranstaltungsort

mam-foto studio & galerie
Bolbergasse 4
Halle, Sachsen-Anhalt 06108 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
03451354287
Webseite:
www.mam-foto.de